Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

THOMAPYRIN CLASSIC Schmerztabletten

von B I PHARMA GMBH&CO.K

PZN: 03046735

Inhalt: 20St

AVP1: 7,25 €

5,28 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

(0,26 € / 1 St)

Lieferzeit: Lieferung Montag bis Freitag (ausgenommen Feiertage) bei Bestellung bis 15:45 Lieferung am selben Tag, sonst am nächsten Arbeitstag.
Samstag (ausgenommen Feiertage) bei Bestellung bis 09:00 Uhr Lieferung am selben Tag, sonst am nächsten Arbeitstag.

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 15 Minuten und erhalten Sie Ihre Lieferung noch heute.

Andere Kunden kauften auch:

Anwendungsgebiete:
THOMAPYRIN CLASSIC Schmerztabletten sind ein schmerzstillendes, fiebersenkendes und entzündungshemmendes Arzneimittel (nichtsteroidales Antiphlogistikum/Analgetikum). THOMAPYRIN CLASSIC Schmerztabletten werden angewendet für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei: Akuten leichten bis mäßig starken Schmerzen.

Anwendung/Dosierung:
Alter Einmaldosis Maximaldosis pro Tag (24 Stunden)
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 1 - 2 Tabletten (entsprechend 250 - 500 mg Acetylsalicylsäure, 200 - 400 mg Paracetamol und 50 - 100 mg Coffein) 6 Tabletten (entsprechend 1.500 mg Acetylsalicylsäure, 1.200 mg Paracetamol und 300 mg Coffein)

Inhaltsstoffe:
Die Wirkstoffe sind:
Acetylsalicylsäure (Ph. Eur.), Paracetamol, Coffein 1 Tablette enthält 250 mg Acetylsalicylsäure (Ph. Eur.), 200 mg Paracetamol und 50 mg Coffein.
Die sonstigen Bestandteile sind:
Lactose-Monohydrat, Stearinsäure, Maisstärke.

Indikation:
Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Akute leichte bis mäßig starke Schmerzen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Schmerzmittel sollen längere Zeit oder in höheren Dosen nicht ohne Befragen des Arztes angewendet werden.
Wirkstoffe:
Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
1 = Ihre Ersparnis gegenüber dem AVP oder dem UVP. AVP = Der für den Fall der Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse (KK) vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH (IFA) angegebene einheitliche Produkt-Abgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 S. 1, 2. HS AMG, der von der KK im Ausnahmefall der Erstattung abzüglich 5% an die Apotheke ausgezahlt wird.
Link zum Versandhandels-Register